Vereinsflagge der Wikinger
Marktkanal mit unserem Bootshaus Gruppenbild Sternfahrt

start

vereinsleben :: unser revier :: wanderrudern :: hinkommen :: sponsoren/links :: impressum/rechtliches

 

AKTUELLES

Weitere Termine in unserem Jahreskalender 2017 (hier)
 

Termine:

 
Donnerstag, 26.1.: Wikinger musizieren
Einschlägig begabte Wikinger treffen sich zum Musizieren (Gitarre, Querflöte, Klarinette) und Genießen ab 19:00 Uhr im Bootshaus. Jeder, der ein Instrument spielt, ist herzlich willkommen, es mitzubringen. Weitere Infos von André (andre_gesche@yahoo.de).
 
Donnerstag, 9. 2.: Wintervortrag
Der diesjährige Wintervortrag bei den Wikingern handelt "Von Deicherhöhungen und Schutzwänden - Hochwasserschutz in Hamburg", ein Thema, das wegen der geplanten Maßnahmen auf der Veddel für uns von besonderem Interesse ist. Als Referentin haben wir Frau Verena Grothaus vom Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer gewinnen können. Die Veranstaltung findet im Bootshaus (Anfahrtsbeschreibung: hier) statt und beginnt um 19:30. Gäste sind herzlich willkommen. Eintritt frei. (Zum Veranstaltungsplakat: hier.)
 

Neues Forum: Mitrudern!

Die neue vereinsunabhängige Plattform für Hamburger Ruderer zum Erfahrungs- und Informationsaustausch. Kernbereich ist das Forum: Suchen, Bieten, Düt und Dat. Und die Wikinger kommen auch vor. => Mitrudernhamburg.de.
 

Wikinger im Radio - Wiederholung!

Sonntag 7. August, 6:30 und 17:30 Uhr: 30-minütige Radioreportage "Elb-Insulaner - Wie es sich auf der Hamburger Veddel lebt" von Katharina Jetter auf dem Radiosender NDR Info. Sendetermine hier (klick). Auch zum späteren Nachhören.
 

Der Breitensportauftritt des Landesruderverbands Hamburg

Zentrales Forum und Informationsquelle für Hamburger Wanderruderer:
Breitensportauftritt AAC/NRB
-- unbedingt ansehen! --
 
 

 
 

 

 



Willkommen
bei der
Wanderrudergesellschaft

"DIE WIKINGER"
e. V.

   
Vereinsleben
Als spezieller Wanderruderverein - der einzige in Hamburg - haben wir auf der Veddel mit unserem direkt an den Norderelbbrücken gelegenen Bootshaus den idealen Standort. Von hier aus brechen wir zu Rudertouren auf Ober- und Unterelbe, auf den Nebenflüssen oder im Hafen auf, hier widmen wir uns dem geselligen Teil des Vereinslebens. ...mehr
   
Unser Revier
Unser Heimatrevier erstreckt sich auf der Elbe von Geesthacht bis hinunter nach Lühesand, umfaßt den Hafen sowie die Alster mit Kanälen und die über Schleusen erreichbaren Flüsse Bille, Dove und Gose Elbe. ...mehr
   
Wanderrudern
Auf mehrtägigen Wanderfahrten sind wir in ganz Deutschland und darüber hinaus unterwegs. Unsere Fahrtenberichte geben einen kleinen Eindruck davon. ...mehr
   
Hinkommen
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir ebenso gut erreichbar wie mit Auto und Fahrrad oder zu Fuß. Und natürlich mit dem Ruderboot. ...mehr
   
Links
Uns verbundene Vereine und Institutionen sowie hilfreiche Internetadressen haben wir hier gesammelt...mehr